Zapfendrehen

Zapfendrehen mit Feinbohrköpfen

Das modulare Werkzeugsystem von BIG KAISER bietet Standardlösungen für das Zapfendrehen auf Bearbeitungszentren. Die Systeme mit mittlerem und großem Durchmesser ermöglichen die Verwendung von zwei TW-Kopfköpfen für das ausgewogene Schruppen und alle Fertigdrehbaugruppen verfügen über Gegengewichte, um die Baugruppe für höhere Geschwindigkeiten auszubalancieren.

Haben Sie Fragen? - Fragen Sie unseren Werkzeugexperten

Merkmale & Vorteile

Achtung: Spindel linksdrehend!

Die Feinbohrköpfe der Serie 112 verfügen auch über eine teleskopische Verstellung von Bohrstangen, so dass eine uneingeschränkte Einstelllänge jeder Bohrungstiefe möglich ist.